•  1
  •  2
  • Kommentar  Laden


    Nach seinem 30. Lebensjahr war er arbeitslos, hatte keine Wohnung und verlor völlig das Selbstvertrauen. Als ich sie zum ersten Mal begrüßte, war „die Frau meines Lehrers“ eine sehr attraktive, freundliche, schöne und sexy Frau. Nagai, der deprimiert war und keine Zukunftsperspektive hatte, wurde von seinem Lehrer gesagt: „Du solltest eine Weile in meinem Haus bleiben.“ Ein Mann ist bescheiden und darf bleiben, doch er schaut die Frau seines ehemaligen Lehrers respektlos an... Erste Gratis-Probepunkte!